Im Namen von Rose

Pfarrer Braun

Neue Fernsehproduktion aus der erfolgreichen Krimi-Reihe mit Ottfried Fischer

Artikel-Nr.: 4260169150435
EAN: 4260169150435
eVp: € 9,99
Veröffentlichung: 09.10.2009
Verpackungsart: 1 DVD Softboxen im Schuber

Im Namen von Rose

Pfarrer Braun

Pfarrer Guido Braun kann es - trotz des ausdrücklichen Verbots durch seinen Bischof Hemmelrath – nicht lassen, sich in seiner jeweiligen Dienstgemeinde um geheimnisvolle Todesfälle zu kümmern. Diese erweisen sich leider nur allzu oft als heimtückische Morde und wegen der damit verbundenen Publicity wird Braun etwa alle 2-3 Episoden strafversetzt und bereist auf diese Art und Weise allmählich die ganze Republik.

Im saarländischen St. Florian muss Pfarrer Braun einstweilen auf einem Hausboot logieren. Zum Zeitvertreib wirft er seine Angel aus und fischt prompt den alten Weinbauern Konz tot aus dem Wasser. Der Ertrunkene zählte zu einer der reichen Winzerfamilien am Ort.

Auf der Suche nach einem möglichen Mordmotiv findet Braun heraus, dass die Millionärin Rose Assmann, deren Luxusjacht neben seinem Hausboot ankert, mit den ehrenwerten Bürgern von St. Florian eine alte Rechnung zu begleichen hat.

Auch Kommissar Geiger, Brauns Freund und Helfer, interessiert sich für die überzeugte Altkommunistin, die Ende der 50er Jahre in die DDR floh und Politkarriere machte. Geiger glaubt, dass sie mit Hilfe der katholischen Kirche Teile des SED-Vermögens zur Seite geschafft hat.


Produktvideo

Screenshots





Produktinformationen

• Verlag/ Produzent: S.A.D. Home Entertainment GmbH in Lizenz durch ARD Degeto Film GmbH

• Spielzeit: ca. 90 Min.

• FSK: 0

• Format: 1x DVD5

• Bildformat: 16:9 PAL

• Regionalcode: 2
• Ton: Dolby Digital 2.0 (Stereo)


Cast und Crew 

• Mit Ottfried Fischer, Hansi Jochmann, Peter Heinrich Brix, Christine Ostermayer,Heinz-Werner Kraehkamp u.v.m.

• Produzenten: Hubertus Meyer- Burckhardt

• Regie: Wolfgang F. Henschel

• Drehbuch: Cornelia Willinger, Stephan Reichenberger



Basierend auf der literarischen Figur des Pater Brown aus den Kurzgeschichten von Gilbert Keith Chesterton